Wir kombinieren unsere mobilen Lösungen mit den ROEQ-Systemen, um Ihre Logistik mit AGV-Robotern zu auto-matisieren und damit Ihre internen Transporte zu erleichtern.

KENNDATEN DES MOBILEN KOLLABORATIVEN RO-BOTERS AGV MIR

  • Rasche Umsetzung
  • Erhöhte Rentabilität
  • Erhöhte Kapazität
  • ESD-zertifiziert
  • Erhöhte Präzision
  • Prävention von MSD
  • Hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Erhöhte Flexibilität

Vorteile der Automatisierungslösungen mit den Process-line Humard

ROEQ ist ein 2002 gegründetes Forschungs- und Entwicklungsunternehmen aus Dä-nemark. Im Anschluss an eine Mission für die MiR-Roboter entwickelte ROEQ 2017 eine Produktreihe mit dem Ziel, die Logistikautomatisierung zu erleichtern.

Die Systeme von ROEQ sind mit den Robotern AGV MiR kompatibel und ermöglichen Ihrem MiR-Roboter die Bewältigung von höheren Lasten. Zur Vereinfachung der Arbeitsgänge werden die ROEQ-Systeme über dieselbe Plattform gesteuert wie die AGV-Roboter. Dank vielfältiger Lösungen können den MiR-Robotern mehrere Aufgaben zugewiesen werden.

Wir arbeiten eng mit der Firma ROEQ zusammen und stellen die Kundenzufriedenheit bei der Entwicklung jeder Lösung in den Mittelpunkt. Die ROEQ-Lösungen sind zuverlässig und sicher und erlauben das Arbeiten unter optimalen Bedingungen.

Die Lösungen lassen sich verschiedenen Tätigkeitssektoren anpassen und mit verschiedenen Arbeitsstationen kombinieren, um einen Beitrag zu einer effizienten Bewältigung von Liefer- und Transportaufgaben innerhalb eines Unternehmens zu leisten ‒ beispielsweise durch die Automatisierung einer Montage- oder Produktionslinie oder im medizinischen Bereich durch den An- und Abtransport des benötigten Materials.

Produkte

In Kombination mit Ihren vollständig autonom arbeitenden MiR™-Robotern bieten die ROEQ-Systeme flexible Logistiklösungen, die ein vollständig „freihändiges“ Arbeiten in Ihrem Betrieb oder an Ihrer Anlage ermöglichen. Entdecken Sie die Produkte :

 Norm

MiR100 ™ / MiR200 ™ fährt eine definierte Position an, um die Ware zu laden/entladen

 

 Norm

MiR100 ™ / MiR200 ™ fährt eine definierte Position an, um die Ware zu laden/entladen

 

 SCHRITT 1

MiR100 ™ / MiR200 ™ mit ROEQ L150 fährt die Andockstation an.

 

 SCHRITT 2

MiR100 ™ / MiR200 ™ senkt das obere Modul, um die Ware auf die Andockstation zu entladen.

 

 SCHRITT 3

MiR100 ™ / MiR200 ™ mit ROEQ L150 lässt die Ware auf der Andockstation und entfernt sich, um sich einer neuen Aufgabe zuzuwenden.

 

  SCHRITT 1

MiR100 ™ / MiR200 ™ fährt die mit dem Wagen ROEQ C300 ausgestattete Andockstation an.

 

  SCHRITT 2

MiR100 ™ / MiR200 ™ hält an und löst sich vom Wagen.

 

  SCHRITT 3

Le MiR100 ™ / MiR200 ™ verlässt den Wagen automatisch und geht rasch zur nächsten Aufgabe über.

 

 SCHRITT 1

MiR100 ™ / MiR200 ™ mit ROEQ RB100 fährt die Andockstation an.

 

 SCHRITT 2

MiR100 ™ / MiR200 ™ löst sich vom Gitter.

 

 SCHRITT 3

ROEQ RB100 bleibt an der Andockstation – MiR100 ™ / MiR200 ™ wird deaktiviert und ist für eine neue Aufgabe bereit.

 

SPRECHEN SIE MIT UNS ÜBER IHR PROJEKT

Füllen Sie einfach das Formular aus und senden Sie es ab. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Um sicherzustellen, dass das Formular abgeschickt wird, markieren Sie das Kästchen unten und folgen Sie den Anweisungen.

[recaptcha]